Land
Rubrik
Aktivität
Dauer
Suche

Mont Blanc kurz & bündig: auf den König der Alpen

Frankreich - Europa

Mont-Blanc - Mont-Blanc, Chamonix
30.07 - 01.08.2018
Der Mont Blanc ist und bleibt ein magischer Anziehungspunkt für alle begeisterten BergsteigerInnen. Die imposanten Granitnadeln und riesigen Gletscher rund um das Vallée Blanche versetzen einem in unendliches Staunen.
Die Aussicht vom Gipfel ist einmalig und reicht von den Walliser Viertausendern mit etwas Glück bis ins Engadin. Seit seiner Erstbesteigung am 8. August 1786 hat der Mont Blanc nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Auf seinen unzähligen Routen steigen jedes Jahr Tausende von ambitionierten AlpinistInnen auf sein Haupt.

Deine Vorteile auf einen Blick:

- Besteigung des höchsten Berges der Alpen
- Arête des Cosmiques, leichte Klettertour im berühmten Mont-Blanc-Granit
- Übernachtung im modernen Refuge des Cosmiques
- 2 Gäste pro Bergführer
- dieses Gebiet kennen wir sehr gut
- Bewilligung als Bergführer in Frankreich

Bergführer

Thomas Villars
Bergführer IVBV und Schneesportlehrer mit eidgenössischem Fachausweis, J+S Experte Bergsteigen/Skitouren

Weitere Durchführungen

Ähnliche Angebote

25.08. – 26.08.2018
15.09. – 16.09.2018

Preis

CHF 1250.-   (pro Person / 2 Teilnehmer)

Inbegriffen Bergführertarif und Bergführerspesen.
Nicht inbegriffen sind die Kosten für Übernachtung und Halbpension, den Aufpreis in der Hütte für Nichtmitglieder eines Alpenvereins, allfälliges Leihmaterial, sämtliche Transportkosten.

Anforderungen

Berg- und Hochtourenskala
ZS Ziemlich schwierig -  
S Schwierig  
Kletterskala UIAA / Französische Skala
Mässige Schwierigkeiten, UIAA II -  
Mittlere Schwierigkeiten, UIAA III  
Anforderungen Kondition zu Fuss unterwegs
Meisterhafte Kondition  

Sehr gute Kondition für ca. 7 bis 8 Stunden Aufstieg, Hochtourenerfahrung, sicheres Steigeisengehen, Klettererfahrung im 2./3. Schwierigkeitsgrad. Eine Teilnahme ist nur für bestens trainierte und akklimatisierte Bergsteigerinnen und Bergsteiger möglich.

Eine Anmeldung ist auf Grund der beschränkten Plätze in den Hütten bis 29. Juni 2018 zwingend.

Programm

Mont Blanc über die Epaule du Mont Blanc du Tacul und Col du Mont Maudit, Arête des Cosmiques.

Vorgesehenes Tourenprogramm

1. Tag: Treffpunkt um 14.00 Uhr auf dem Gipfel der Aiguille du Midi bei der Information (bei der Passarelle zwischen den beiden Gipfeln). Abstieg über den zuerst luftigen Grat auf den Gletscher und kurzer Aufstieg zum Refuge des Cosmiques, 3613 m. Bezug des Zimmers, Kontrolle der Ausrüstung, Repetition der Seilhandhabung. Gemeinsames Abendessen und Besprechung der zwei Tourentage.

2. Tag: Frühstück um 01.00 Uhr, danach Aufbruch zur Besteigung des Mont Blanc über die sogenannten drei Mont Blanc: Epaule du Mont Blanc du Tacul, Col du Mont Maudit, Gipfel des Mont Blanc, mit 4810 m höchster Berg der Alpen. Abstieg auf derselben Route zurück zum Refuge.
1700 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 7 bis 8 Stunden, Marschzeit total ca. 10 bis 12 Stunden

3. Tag: Frühstück um 07.00 Uhr, danach Start zur äusserst lohnenden Klettertour über den Arête des Cosmiques zurück auf die Aiguille du MIdi, 3842 m. Dabei geniessen wir einen tollen Ausblick auf die drei Mont Blanc und auf unsere Route vom Vortag. Abfahrt von der Aiguille du Midi um ca. 12.00 Uhr.
200 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 3 Stunden

Anmelden

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Personendaten
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Weitere Informationen
Alpenclubmitglied
Essen
Bei Angeboten mit Hotelunterkunft (falls möglich)
Alpine Kenntnisse
Leihmaterial (nur ankreuzen, falls Ausrüstung benötigt wird)
Wintertourenausrüstung
Kletterausrüstung
Hochtourenausrüstung

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen