Land
Rubrik
Aktivität
Dauer
Suche

Piz Palü, 3900 m: auf einen der schönsten Berge der Alpen

Schweiz - Europa

Piz Palü, Normalroute - Piz Palü, 3900 Meter über Meer, Berninamassiv, Festsaal der Alpen
05.10 - 06.10.2018
Das Silberschloss Piz Palü mit seinen drei Gipfel und Pfeilern ist zweifellos eine der imposantesten und schönsten Berggestalten der Alpen. Die drei mächtigen Pfeiler auf den Ost-, Haupt- und Westgipfel geben dem Berg seine unvergleichliche Form und machen ihn zu einem der schönsten Berge der Alpen.
Die Besteigung des Piz Palü ist sicher auf der Wunschtourenliste eines jeden begeisterten Bergsteigers, ob Einsteiger oder Könner. Wir besteigen den Piz Palü über seine Normalroute von der Diavolezza aus. Dies ist einer der beliebtesten Anstiege im ganzen Berninamassiv, denn die Schwierigkeiten sind moderat und die Aussicht spektakulär!

Deine Vorteile auf einen Blick:

- Besteigung des Piz Palü über die Normalroute, eine der schönsten Touren im ganzen Berninamassiv
- maximal 3 Gäste pro Bergführer für eine optimale Betreuung und maximale Sicherheit
- ideale Hochtour für Gäste mit einer Grundausbildung in Schnee und Eis
- wir sind in Graubünden zu Hause, hier kennen wir uns aus!

Diese Tour kann als Privatführung an jedem beliebigen Datum gebucht werden!

Bergführer

Thomas Villars
Bergführer IVBV und Schneesportlehrer mit eidgenössischem Fachausweis, J+S Experte Bergsteigen/Skitouren

Stimmen unserer Gäste

"Lieber Thomi

Herzlichen Dank für die kompetente Führung vom vergangenen Wochenende 28./29. August 2010 mit der Piz Palü Überschreitung. Meine "Göttibuben" haben eine bleibende Erinnerung an ihre erste grosse Hochtour unter kundiger Anleitung.

auf ein baldiges Wiedersehen
Ruedi"

"Hallo Thomas

Vielen Dank für die schöne Tour auf den Piz Palü! Es hat mir sehr gut gefallen! Ich werde mich gerne im nächsten Sommer wieder für eine Hochtour bei Dir melden.

Grüsse, Marisa"

"Hoi Thomas

Nochmals vielen Dank für die beiden Touren über den Piz Palü und den Piz Cambrena. Herzlichen Dank auch für die tolle Foto CD!

Gruss, Esthi"

"Hallo Thomas + Crew

Die Besteigung des Piz Palü + Piz Cambrena war super - die Wettergötter waren gut gesinnt mit uns, die Stimmung war toll. Komme gerne wieder mit Euch auf einen Trip.

Verena, Jona"

Preis

CHF 345.-   (pro Person / 3 Teilnehmer)
CHF 475.-   (pro Person / 2 Teilnehmer)

Inklusive Bergführertarif und Bergführerspesen.
Exklusive Übernachtung, Halbpension und die Transportkosten.

Anforderungen

Berg- und Hochtourenskala
WS Wenig schwierig -  
ZS Ziemlich schwierig  
Anforderungen Kondition zu Fuss unterwegs
Gute Kondition  

Hochtourenerfahrung, gute Kondition, Trittsicherheit, Erfahrung im Steigeisengehen.

Programm

Besteigung des Piz Palü, 3900 m, über die Normalroute von der Diavolezza aus.

Freitag: Treffpunkt um 18.00 Uhr an der Rezeption des Berghauses Diavolezza, 2973 m. Gemeinsames Abendessen im stilvollen Ambiente und Besprechung der Tour.

Samstag: Noch im Dunkeln verlassen wir das Berghaus und folgen dem Weg um den Piz Trovat bis fast zur Fuorcla d'Arlas, wo wir den Persgletscher betreten. Über den zuerst flachen, danach immer steiler werdenden Vadret Pers gewinnen wir an Höhe und überwinden die sogenannten Persbrüche auf ca. 3100 Meter über Meer. Danach folgt ein steiler Hang, der uns zum Sattel unter dem Ostgrat führt. Zu guter Letzt steigen wir über den schmalen Firngrat direkt auf den Ostgipfel, 3882 m, und weiter über den ausgesetzten Grat auf den Hauptgipfel, 3900 Meter über Meer. Was für eine Aussicht! Der Abstieg führt uns zurück zum Ostgipfel und weiter über den Ostgrat und den Persgletscher zur Diavolezza, wo wir bei einem Abschlusstrunk auf unsere Tour anstossen können!
Aufstiegszeit ca. 4 Stunden, Marschzeit total ca. 7 bis 8 Stunden.

Anmelden

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Personendaten
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Weitere Informationen
Alpenclubmitglied
Essen
Bei Angeboten mit Hotelunterkunft (falls möglich)
Alpine Kenntnisse
Leihmaterial (nur ankreuzen, falls Ausrüstung benötigt wird)
Wintertourenausrüstung
Kletterausrüstung
Hochtourenausrüstung

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen